Vertreter

Vertreterinnen und Vertreter 2020 – 2025

Im Mai 2020 begann die neue Amtszeit der Vertreterinnen und Vertreter (Vertreterversammlung). Sie wird mit der ordentlichen Vertreterversammlung des Jahres 2025 enden. In den Monaten davor findet eine Urwahl der neuen Vertreterversammlung durch alle Genossenschaftsmitglieder statt, bei der jedes Mitglied, unabhängig von der Zahl seiner Genossenschaftsanteile, genau eine Stimme hat.

Die Vertreterversammlung ist jenes Organ der Genossenschaft, das die Mitglieder (u. a. alle Mieter) vertritt. Zu ihren Aufgaben gehört es den Jahresabschluss zu genehmigen, über Satzungsänderungen zu befinden und die Mitglieder des Aufsichtsrates zu wählen. Zu diesem Zweck tritt sie mindestens einmal in jedem Geschäftsjahr zusammen. Darüber hinaus treten die gewählten Vertreterinnen und Vertreter in der Regel auch mindestens einmal jährlich nach Wahlbezirken zusammen, um Anliegen aus den Reihen der Mitglieder vorzutragen, Anregungen einzubringen usw.

Eine Übersicht der aktuellen Vertreterinnen und Vertreter finden Sie hier: