Nachruf Hans Romanski

Tief bewegt nimmt die Wohnungsgenossenschaft Essen-Nord eG Abschied von ihrem langjährigen Mitglied des Vorstandes

Hans Romanski

* 08.03.1930 † 19.05.2018

der im Alter von 88 Jahren verstorben ist.

Herr Romanski trat am 01. Juni 1957 in den Dienst der „Gemeinnützigen Wohnungsgenossenschaft Essen-Nord eG“ ein, war ab dem 01.11.1971 stellvertretendes Mitglied des Vorstandes und von 1972 bis 1993 Mitglied des Vorstandes. Unter seiner Regie und in seiner Verantwortung wurden mehr als 1.000 Wohnungen saniert und umgebaut. Herr Romanski hat als kreativer Planer und Architekt wesentlich dazu beigetragen, dass wir heute als wirtschaftlich leistungsfähiges Unternehmen zukunftsfähig sind. Wir verlieren in ihm eine Persönlichkeit, die ihre Schaffenskraft vollständig und uneigennützig dem Wohl unserer Genossenschaft gewidmet hat.

Wir werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Aufsichtsrat, Vorstand, Vertreter und Mitarbeiter
der WOHNUNGSGENOSSENSCHAFT ESSEN-NORD eG